Sprechen Sie uns gerne an

Gemeinde Breidenbach
Bachstraße 4-14
35236 Breidenbach

+49 6465 68 0

Unsere Service-Zeiten

Montag bis Freitag 08.30 - 12.00 Uhr
Montag bis Dienstag 13.30 - 15.00 Uhr
Donnerstag 13.30 - 18.00 Uhr

 

Unsere Servicezeiten sind für Sie nicht optimal? Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Termin!

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Home

Wahlergebnisse in Breidenbach

Die Ergebnisse der aktuellen Wahlen in der Gemeinde Breidenbach finden Sie unter folgendem Link:

Terminvereinbarung für Ihren Besuch im Rathaus erforderlich

Geringe oder keine Wartezeiten und die Sicherheit, dass der für Ihr Anliegen richtige Sachbearbeiter auch verfügbar ist.

Buchen Sie einfach online einen verbindlichen Termin für Ihren Besuch in unserem Rathaus. Über die Online-Buchung haben Sie auch die Möglichkeit, den Termin nachträglich anzupassen oder bequem abzusagen.

Natürlich können Sie Ihren Termin auch telefonisch unter 06465 680 vereinbaren.

Online-Service für Ihre Anliegen

Obwohl Corona uns den persönlichen Kontakt mit Ihnen erschwert, wollen wir dennoch für Sie gerne alle Leistungen erbringen. Hierzu stehen Ihnen schon jetzt einige Online-Dienste zur Verfügung.

Wenden Sie sich gerne auch telefonisch unter 06465/680 oder unter info@breidenbach.de an unsere Mitarbeiter.

Corona-Testzentrum Breidenbach und weitere Alternativen

Im Bürgerhaus Breidenbach haben wir in Kooperation mit der Perf Apotheke ein Corona-Testzentrum für Sie eingerichtet.

Ihren persönlichen Testtermin buchen Sie bitte online.

Zur Online Anmeldung Testzentrum Breidenbach


Für Bürgerinnen und Bürger, welche keinerlei Möglichkeit haben sich online zu registrieren, wird die telefonische Terminvergabe weiterhin angeboten.

Telefonische Buchung:

Perfapotheke "Neue Mitte" 06465 / 555 oder

Rathaus Mo.-Fr. von 9-12 Uhr unter 06465/68-17

Eine telefonische Anmeldung ist ausschließlich unter dieser Rufnummer möglich. Bitte wählen Sie nicht die Zentrale der Gemeindeverwaltung an, Sie können dort KEINEN Termin vereinbaren.

Jugendliche unter 18 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Bitte bringen Sie diese ausgefüllt zum Testtermin mit.

Download Einverständniserklärung

 

Testzentren des DRK Kreisverband Biedenkopf

Der DRK Kreisverband Biedenkopf betreibt gleich zwei Testzentren. Das Testzentrum im DRK-Verwaltungsgebäude Biedenkopf (neben dem Seniorenzentrum Lahnaue) in der Hainstr. 83 in Biedenkopf hat immer von montags bis freitags von 14-18 Uhr für alle Bürger geöffnet, Besucher des Krankenhauses bzw. der Seni-orenzentren können sich einen Termin für montags bis donnerstags 8-12 Uhr und 12.30-16 Uhr sowie freitags von 8-13 Uhr am selben Ort sichern. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann via

www.testzentrum-drk.de

gebucht werden. Diejenigen, die keinen Internetanschluss haben, können montags bis donnerstags von 8-16 Uhr und frei-tags von 8-13 Uhr unter der Telefonnummer 06461/77-113 einen Termin in Biedenkopf zum Corona-Schnelltest vereinbaren.

Zudem kann man sich in Dautphetal-Wolfgruben im Bürgerhaus Wolfgruben (In Wolfgruben 24) testen lassen. Testmöglichkeiten gibt es immer montags bis donnerstags von 10-12.30 Uhr, 13-16 Uhr und 16.30 – 19 Uhr sowie freitags bis sonntags von 9-13 Uhr und 15-19 Uhr.
Die Anmeldung erfolgt online auf der Webseite: www.testzentrum-drk.de

 

DRK-Krankenhaus Biedenkopf betreibt Impfzentrum in Biedenkopf

Terminreservierung erforderlich unter folgendem Link www.drk-biedenkopf.de/impfzentrum oder telefonisch unter 06461/77-379.

Impfstoffe
Angeboten werden 1. und 2. Impfungen sowie Boosterimpfungen mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna. Die beiden Impfstoffe sind als absolut gleichwertig anzusehen. Für die Impfungen mit Moderna können sich nur Personen über 30 Jahren anmelden. Ein Anspruch auf einen bestimmten Impfstoff entsteht durch die Terminbuchung nicht, der Arzt entscheidet vor Ort. Die Anmeldung zur 3. Impfung soll erst erfolgen, wenn die Grundimmunisierung (2.Impfung) zum gewählten Termin mindestens 3 Monate her ist.

Mitzubringen sind:
Der ausgefüllte und unterschriebene Aufklärungsbogen. Die unterschriebene Einwilligung, Personalausweis und Impfpass. Jugendliche unter 16 müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erscheinen.

Flexibles Gewerbelokal in der "Neuen Mitte" Breidenbach - Handel, Büro und Dienstleistungen

Zentral in Breidenbach gelegen zwischen Banken, einem Bäckerei-Cafe, weiteren Dienstleistern und Einzelhändlern, bietet dieses Objekt mit seinen 140 qm viel Raum und Flexibilität zur Verwirklichung Ihrer Geschäftsräume.

Zur Anfahrt stehen kostenfreie öffentliche Parkplätze am Objekt zur Verfügung.

Das Objekt wird derzeit als Therapiezentrum genutzt und kann je nach Ausrichtung in Bezug auf die Ausstattung angepasst werden.

Im Herzen der "Neuen Mitte" in Breidenbach gelegen, ist das Objekt gut sichtbar und erreichbar. Die weiteren Branchen im Umfeld sorgen für eine hohe Kundenfrequenz.

Ihr Ansprechpartner: Bürgermeister Christoph Felkl - 06465/680 - c.felkl@breidenbach.de

Expos als PDF

Grundrissplan

 

BEKANNTMACHUNGEN

Nachrichten & Informationen

Geänderte Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

von

Ab dem 1. April 2022 gelten im Rathaus Breidenbach geänderte Servicezeiten:

Montag bis Freitag 08.30 – 12.00 Uhr
Montag und Dienstag 13.30 – 15.00 Uhr
Donnerstag 13.30 – 18.00 Uhr

 

Zwischenlagerstätte für Ast- und Strauchwerk in Oberdieten schließt ab dem 10.04.2022

von

Ab dem 10.04.2022 muss die Zwischenlagerstätte auf Grund einer naturschutzrechtlichen Auflage, die dem Schutz der Vogelwelt in der Hauptbrutzeit dienen soll, bis zum 16.07.2022 geschlossen werden.

Anlieferungen können nur noch bis zum 09.04.2022 und dann erst wieder ab dem 22.07.2022 erfolgen.

Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine

von

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf befindet sich in enger Abstimmung mit den Städten und Kommunen, um Fragen der Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine und zu weiteren Hilfeangeboten zu klären. Alle Angebote und Meldungen dazu finden Sie hier:

https://www.marburg-biedenkopf.de/

 

 

Aufruf für den Pflegepool

von

Die Universitätsstadt Marburg und der Landkreis Marburg-Biedenkopf haben bereits Ende des Jahres 2020 einen Personalpool für Pflegekräfte eingerichtet.

Ziel ist es, Pflege- und Senioreneinrichtungen sowie Pflegedienste, die durch die Corona-Situation in personelle Notlagen geraten, schnelle und unbürokratische Hilfe anbieten zu können.

In der Datenbank des Pflegepools können sich alle einsatzbereite Personen registrieren: Angesprochen sind insbesondere gelernte Pflege- und Pflegehilfskräfte, aber auch Personen, die Einrichtungen in anderen Bereichen wie der Hauswirtschaft unterstützen können.

Aufgrund der aktuell stark ansteigenden Infektionszahlen kommt es derzeit verstärkt zu personellen Engpässen in der Pflege. Daher benötigen wir weitere Unterstützung für unseren Personalpool:

Neben gelernten Pflege- und Pflegehilfskräfte werden vor allem auch Personal aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe, der Hauswirtschaft sowie Menschen mit einschlägiger Berufserfahrung gesucht.

Wenn Sie in von Notlagen betroffenen Einrichtung auf Honorarbasis aushelfen möchten, können Sie sich unter dem folgenden Link selbst in unsere Datenbank eintragen: www.marburg.de/pflegepool-helfen

Interessierte Helferinnen und Helfer können dort direkt ihren Beruf bzw. Qualifikation und Arbeitserfahrung, den möglichen Arbeitsort sowie ihr potenzielles Einsatzfeld und den zeitlichen Rahmen ihres Hilfsangebots eintragen.

Ihre Daten werden von der Universitätsstadt Marburg zum genannten Zweck verwaltet und nicht an Dritte weitergeben.

Wenn Anfragen aus Einrichtungen eingehen, werden diese an den Pflegepool weitergeleitet.

Die Einsatzplanung sowie sonstige arbeitsorganisatorische Absprachen während Ihres Notdienstes obliegen Ihrer Einsatzstelle bzw. dem jeweiligen Träger.

Für Rückfragen erreichen Sie uns gerne auch per E-mail: pflegepool@marburg-stadt.de

Vielen Dank für Ihr Engagement!

Informationen zur Grundsteuerreform in Hessen

von

Die neue Grundsteuer wird zwar erst ab dem Jahr 2025 eingeführt. Doch bereits im laufenden Jahr 2022 sind die Kommunen und die Finanzämter im Land darauf angewiesen, dass alle Eigentümerinnen und Eigentümer eines Grundstücks, eines Hauses oder einer Wohnung Ihrem Finanzamt eine nur wenige Angaben umfassende Erklärung zum Grundsteuermessbetrag einreichen.

Weitere Informationen

 

Veranstaltungen in Breidenbach

Da nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen in den nächsten Wochen ausgesetzt sind, haben wir unseren Veranstaltungskalender zunächst von der Website genommen.