Sprechen Sie uns gerne an

Gemeinde Breidenbach
Bachstraße 4-14
35236 Breidenbach

+49 6465 68 0

Unsere Service-Zeiten

Montag bis Freitag 08.30 - 12.00 Uhr
Montag bis Mittwoch 13.30 - 15.00 Uhr
Donnerstag 13.30 - 18.00 Uhr

 

Unsere Servicezeiten sind für Sie nicht optimal? Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Termin!

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

STELLEN.ANZEIGEN

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Breidenbach stellt zum 1. September 2021

eine/n Auszubildende/n 

für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/r“ (m/w/d) ein.


Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt im dualen System. Die theoretische Ausbildung erfolgt bei den Kaufmännischen Schulen in Marburg und beim Hessischen Verwaltungsschulverband, Verwaltungsseminar Gießen.

Die Ausbildung richtet sich nach den tariflichen Regelungen für Auszubildende des öffentlichen Dienstes.

Voraussetzung ist ein mittlerer Bildungsabschluss (mittlere Reife oder gleichwertiger Schulabschluss). Sie sollten kommunikationsfähig, sorgfältig und belastbar sein, Einsatzbereitschaft zeigen und über eine gute Auffassungsgabe verfügen sowie Interesse am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern haben.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Erledigung von Verwaltungs- und Dienstleistungsaufgaben und die Bearbeitung von Vorgängen unter Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechniken.

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre ausführliche und aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 23.09.2020 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Breidenbach, Bachstr. 4 - 14, 35236 Breidenbach.

Schwerbehindert Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt eingestellt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Hauptamtes, Herrn Norbert Schmalz, Tel.: 06465/68-11 oder E-Mail n.schmalz@breidenbach.de

Bitte reichen Sie nur fotokopierte Bewerbungsunterlagen ohne Plastikhüllen, Bewerbungsmappen usw. ein. Eine Rücksendung der Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an info@breidenbach.de zukommen lassen.

Felkl
Bürgermeister